Dein heutiges Mantra: Stabilität 
Stira sukham – stabil und leicht
wandere mit deiner Aufmerksamkeit jetzt und hier
durch deinen Körper und spüre deine Stabilität.
Deine heutige Asana: stabil und leicht in Ardha Matsyendrasana
eine Variation des Drehsitz
sei stabil und leicht und bewege dich so durch den Tag
und fühle dich . . .
. . . . . . . . . . . . . . (deine eigene Ergänzung) . . . . . . . . . . . . . . .
namaste und einen erfüllten Tag
wünscht Dir Brigitte 
Tipp:
Wir sitzen viel und lange im Verlauf des Tages. Insbesondere in Berufen im Büro, in sozialen Bereichen oder beim Autofahren. 
Mache dir heute immer wieder bewußt, wie du sitzt. Richte dich in deiner Wirbelsäule auf und spüre wie auch dein Denken und Fühlen leichter werden. Atme tief durch.