Dein heutiges Mantra: Hingabe
ishvara – sein Innerstes an das Göttliche geben 
spüre mit deiner Aufmerksamkeit jetzt und hier
wie sich deine Hingabe zeigt und bewahre dies bei deinem Tun und Denken
Deine heutige Asana: herzöffnend in Matsyasana
eine Variation des Fisch
sei dir klar darüber, an was du dich hin gibts und bewege dich hingebungsvoll durch den Tag,
 fühle dich . . .
. . . . . . . . . . . . . . (deine eigene Ergänzung) . . . . . . . . . . . . . . .
namaste und einen erfüllten Tag
wünscht Dir Brigitte
Tipp:
Wir tun vieles einfach so, ohne darüber nachzudenken. Dann wundern wir uns, warum wir uns unwohl fühlen. Sei dir klar darüber, wo du dich – dein Tun und denken – hingibst. Ist dies gut für dich? Ist dies förderlich für deine Mitmenschen? Atme tief durch.