Dein heutiges Mantra: Meditation
chitta vrtti nirodha – meine Gedanken sind in Ruhe
spüre mit deiner Aufmerksamkeit jetzt und hier
was dir Ruhe bringt und bewahre dies bei deinem meditativen Tun und Denken
Deine heutige Asana: meditierend in Padmasana
eine Variation der Sitzhaltung mit Nadi shodhana, der Wechselatmung
sei dir klar darüber, was dich zur Ruhe bringt und bewege dich in dir verankert durch deinen Tag,
 fühle dich . . .
. . . . . . . . . . . . . . (deine eigene Ergänzung) . . . . . . . . . . . . . . .
namaste und einen erfüllten Tag
wünscht Dir Brigitte
Tipp:
Äußere Impulse binden oft die Aufmerksamkeit weg von uns selbst. Sei in deiner meditativen Mitte. Atme ruhig durch.